Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php on line 91

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php:91) in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 39

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/libs/mysql.class.php:91) in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 39

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w00dc8dc/uftg/handler.php on line 122
Up From The Ground - Open Air Festival - News
» Up From The Ground » News



UFTG Media proudly presents UFTG Media Onlineshop

UFTG & Final Breath Newsletter? subscribe/unsubscribe

13.12.2008 - VVK für Dornenreich

Wegen der hohen Nachfrage könnt ihr ab sofort an weiteren Vorverkaufstellen eure Tickets für die Nachtreisen Double-Headliner Tour 2009 in Würzburg mit

  • DORNENREICH
  • AGALLOCH (USA)
  • MELY (Aut)
sichern. Als lokaler Support Act werden
  • APOKRYPHA

aus Würzburg spielen. Termin ist der 20 März 2009. Infos wie immer hier unter http://www.uftg.de/de/uftg-media-presents.

...und hier gib's ab sofort Karten:

Weitere VVK-Stellen folgen!

 

25.09.2008 - WOD Festival: Gorefest statt Possessed

Beim WOD Festival in Coburg mussten Possessed leider ihren Auftritt wegen Erkrankung des Sängers absagen. Als Ersatz konnten kurzfristig Gorefest verpflichtet werden.

Weitere Infos sowie ein Statement von Possessed selbst könnt ihr auf www.wod-festival.de nachlesen.

23.08.2008 - Coming soon

02. - 04. Oktober 2008
Way Of Darkness Festival - Act III

Endlich können wir mit Coburg die neue Heimat für das dritte WOD Festival bekannt geben. Hier die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Way Of Darkness Festival
 

Bands 2008:

  • Possessed (USA) - canceled -
  • Gorefest (Nl)
  • Entombed (Swe)
  • Napalm Death (GB)
  • Asphyx (Nl)
  • Benediction (GB)
  • Hollenthon (Aut)
  • Primordial (Ire)
  • Endstille
  • Desaster
  • Sinister (Nl)
  • One Man Army And The Undead Quartett (Swe)
... und außerdem:
Holy Moses, Evocation (Swe), Dark Fortress, Dark Age, Sadistic Intent (USA), Witchburner, Lay Down Rotten, Manos, Cripper, Despondency, Abaddon Incarnate (Irl), Mastic Scum (Aut), Hatred, Commander, Neocosmic, Cronos Titan, Karras, Nominon (Swe), Maggot Shoes, Fastbead Superchargers, Mael Mordha (Irl)

Date: 02. - 04. Oktober 2008

Venue:
Coburg, BGS Gelände (beheiztes Festzelt)

Einlass:
Do. ab 15 Uhr (Fr. und Sa. ab ca. 11.15 Uhr)

Beginn:
Do. ab 16 Uhr
(Fr. und Sa. ab ca. 12.15 Uhr)

Abendkasse: 35,-

Vorverkauf: 30,- (zzgl. VVK-Gebühren)

Hardtickets gibt's hier:

  • WOD Shop
  • H2O, Karmelitenstr. 28, 97070 Würzburg, Tel.: 0931 / 57 26 11

... sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (Kartenhaus, CTS, Eventim) !


10. + 11. Oktober 2008
Thrash Assault #3 Festival

DAS Thrash Metal Ereignis des Jahres!!!!!

Thrash Assault #3
 

Thrash Assault #3 Festival

mit

  • Heathen (USA)

  • Sadus (USA)

  • Accu§er

  • Sacred Steel

  • Devastation (USA)

  • Hellish Crossfire

  • Minotaur

  • Negligence (Slo)

Warm up Show am 10.10. mit:

Bonded By Blood, Drifter, Gama Bomb, Sanitys Rage, Discard

Date: 11. Oktober 2008

Venue: Würzburg, Posthallen

Abendkasse: 30,-

Vorverkauf Kombiticket: 26,- (zzgl. VVK-Gebühren)

Hardtickets gibt's hier:

  • WOD Shop
  • KIT Shop
  • H2O, Karmelitenstr. 28, 97070 Würzburg, Tel.: 0931 / 57 26 11

... sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (Kartenhaus, CTS, Eventim) !

 

27.03.2008 - Neue Konzerte online!!!

09. May 2008, Würzburg - B-Hof

Was passiert, wenn Musiker wie Erik Rutan (u. a. Morbid Angel), Alex Webster (u. a. Cannibal Corpse) und Doug Cerrito (Suffocation) eine neue Band ins Leben rufen? Rasanter und technisch extrem versierter Death Metal made in Florida natürlich! Der vierte Hassbatzen "Fury & Flames" zeigt Hate Eternal jedenfalls in absolut tödlicher Höchstform.
Als Verstärkung kommen - nicht minder spannend - die Death/Grind Legende Cephalic Carnage (USA), die old school Black/Thrash Combo Skeletonwitch (USA), sowie Deutschlands Death Metal Durchstarter Deadborn.
Dieses Killerpackage könnt ihr hautnah im B-Hof Würzburg bestaunen. So viele Ausnahme-Musiker auf einem Fleck sollte sich absolut kein Freak extremer Klänge entgehen lassen!

Fury & Flames European Tour 2008
 

Fury & Flames Tour 2008

...feat. Erik Rutan (Morbid Angel), Alex Webster (Cannibal Corpse)

Date: 09. May 2008

Venue: Würzburg, B-Hof

Einlass: 19.30

Beginn: 20.00

Abendkasse: 18,-

Vorverkauf: 15,- (zzgl. VVK-Gebühren)

Hardtickets gibt's hier:

  • H2O, Karmelitenstr. 28, 97070 Würzburg, Tel.: 0931 / 57 26 11
  • Sybille`s Hairstyle & Cosmetik-Studio, Hauptstraße 31, 97753 Karlstadt, Tel.: 09353 / 1210
  • Salon Felgenhauer, Gneisenaustr. 18, 97074 Würzburg, Tel.: 0931 / 784 79 79

... sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (Kartenhaus, CTS, Eventim) !


23. - 24. May 2008, Dettelbach - Frankenhalle

Seit Jahren etabliert in Unterfranken: Die Rock Mania Party geht weiter! Dieses Jahr erstmals in der Frankenhalle in Dettelbach.

Rock Mania 2008
 

Rock Mania 2008

mit

J.B.O., Atrocity (Werk 80 I u. II Show), Týr, Dornenreich, Graveworm, Edenbridge, Paradox, Negura Bunget, Cripper, Burden Of Grief, Svartsot, Wolfchant, Serenity, Sworn, Silence, Parsifall, Perfect Engine, Coldslave, Voice Of Revenge, Skeleton

.

Date: 23. - 24. May 2008

Venue: Dettelbach, Frankenhalle

Abendkasse: erhöhter Preis

Vorverkauf Kombiticket: 25,- (zzgl. VVK-Gebühren)

Tickets u. weitere Infos gibt's hier:

 

23.01.2008 - Gewinner der Verlosung, Running Order

Wir bekanken uns für die zahlreichen Bestellungen und beglückwünschen folgende Gewinner zu je einer Obituary "Xecutioners Return" CD:

Marcel T.
Lea V.
Anja H.
Heiko H.

Und nicht vergessen:

Der Vorverkauf für die Show am kommenden Freitag läuft über CTS, Kartenhaus und die lokalen VVK-Stellen noch bis einschl. Donnerstag:

  • Direkt vom BVD Ticketservice in Bamberg, Infos unter http://www.bvd-ticket.de
  • H2O, Karmelitenstr. 28, 97070 Würzburg, Tel.: 0931 / 57 26 11
  • Sybille`s Hairstyle & Cosmetik-Studio, Hauptstraße 31, 97753 Karlstadt, Tel.: 09353 / 1210
  • Tabak Hartmann, Lohrtorstr. 1, 97816 Lohr, Tel.: +49(0)9352/9488

Wer sich kurzentschlossen erst am Freitag entscheiden will - auch kein Problem! Die Halle ist groß, es wird genügend Tickets an der Abendkasse zum Preis von 23,- Euro geben.

Und hier die geplante Running Order:

20.30 - 21:05 AVATAR
21.25 - 22:15 HOLY MOSES
22.40 - ENDE  OBITUARY

09.01.2008 - Verlosungsaktion zum neuen Jahr!

Wir starten in das neue Jahr 2008 gleich mit einer amtlichen Verlosungsaktion für euch!

Die legendäre US Death Metal Formation Obituary (+ Holy Moses & Avatar) stattet uns im beschaulichen Gemünden einen Besuch ab. Wer bisher noch nicht die Möglichkeit hatte, die neue Dampframme "Xecutioners Return" ins heimische Regal zu wuchten, kann jetzt je 1 von 4 CD's im schön aufgemachten Pappschuber gewinnen.

Die Teilnahme ist denkbar einfach:

Wer ab sofort (Mi., 9. Januar 2008, 21 Uhr) bis einschl. nächsten Mittwoch 18.00 Uhr sein Ticket für die "Xecutioners Return Tour 2008" bei uns im Onlineshop bestellt, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Also denkt daran, teilnehmen können:

  • NUR Bestellungen über unseren UFTG Onlineshop
  • Jede Bestellung wir nur 1 mal gezählt (unabhängig von der Menge der bestellten Tickets)
  • Die Bestellung muss wenigstens 1 Ticket für die "Xecutioners Return Tour 2008" in Gemünden enthalten
  • Teilnahme nur im Zeitraum vom Mi., 09.01.08 ab 21h - Mi., 16.01.08 bis 18h 

Die CD's werden unter den Teilnehmern verlost, es besteht also keinerlei Gewinnanspruch. Um jedoch (vermutlich) niemanden leer  ausgehen zu lassen, haben wir noch über 50 CD Sampler von Remedy Records (u. a. mit Final Breath, Burden Of Grief, Stormwarrior, Dark Age uvm.), die wir alternativ zu oben genannten Bedingungen gratis beilegen. Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Als weitere kleine Neuigkeit haben wir wegen mehrfacher Nachfrage ab sofort  die Tickets für die Show auch bei Tabak Hartmann in Lohr im Verkauf, hier die Adresse:

Tabak Hartmann
Lohrtorstr. 1
97816 Lohr

Tel.: 09352 / 21 52

08.01.2008 - UFTG 2008 findet nicht statt

Die Gerüchteküche brodelt bereits seit einigen Wochen. Letzte Woche tauchten die ersten Newsmeldungen auf, nach denen es 2008 kein UP FROM THE GROUND Festival geben wird. Und leider müssen wir in diesem Fall das Gerücht auch bestätigen.
 
Wie sagt man immer so schön? Man soll aufhören wenn es am schönsten ist? Jedenfalls wird es nach 7 erfolgreichen UP FROM THE GROUND Festivals in den Jahren 2000, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006 sowie unserem persönlichen Meisterstück im letzten Jahr, was Besucherzahlen, Organisation und Feedback seitens der Metalpresse sowie der Fans angeht, im Jahr 2008 keine Fortsetzung des Open Airs in Gemünden mehr geben.
 
Es gibt viele mehr oder weniger schwerwiegende Gründe für diese schwere Entscheidung. Mit am wichtigsten war die Erkenntnis in diesem Jahr, daß es auf diesem Gelände nahezu unmöglich gewesen wäre, den Event durchzuziehen, wenn der Wetter-Gott nicht 2 Wochen vor dem UFTG entschieden hätte Gnade walten zu lassen. Kaum noch Regen und viel Sonne in der Region haben unseren Abschluss der Festival Saison gerettet. Wir waren mit den Besucherzahlen, also der Kapazität des Geländes am absoluten Limit angelangt. Es lies sich also gut nachvollziehen was uns finanziell passiert wäre, hätte das Wetter nicht mitgespielt. Die Nachteile des zwar sehr schönen, jedoch auch tückischen Geländes wie z.B.
 
 - Keine Möglichkeit kostensparend zu expandieren
 - Nur eine einzige, dazu leider recht ungeeignete Zufahrt
 - Keine Wasseranschlüsse, kein Kanalanschluss
 - Kein Strom
 
um nur einige zu nennen, sind einfach zu schwerwiegend um sie zu ignorieren.
 
Das Verhältnis der investierten Zeit zum inzwischen entstandenen Risko steht in keinem gesunden Verhältnis mehr. Das UFTG wurde im Laufe der Jahre zu groß um es als Hobby weiterführen zu können, jedoch zu klein um sich vollzeit darum zu kümmern.
 
Ihr könnt euch sicher vorstellen, daß uns diese Entscheidung alles andere als leicht gefallen ist. Gerade nach dem überwältigenden Feedback der letzten Ausgabe. Wir bedanken uns bei allen Partnern, der Stadt Gemünden und deren Anwohner, den Bands, den unermüdlichen Helfern und natürlich euch, den Fans, für 7 unvergessliche Extreme Metal Festivals in Gemünden.
 
Die genaue Zukunft ist noch ungewiss. Neben regelmäßigen Konzertveranstaltungen (z.B. demnächst Obituary/Holy Moses/Avatar , Thrash Asslault Festival #2) gibt es auch schon verschiedene Ideen und Konzepte für Fortsetzungen des UP FROM THE GROUND Gedankens. Jedoch ist noch nichts spruchreif. Die UP FROM THE GROUND Homepage bleibt natürlich bestehen und versorg euch weiterhin mit Neuigkeiten und allen wichtigen Infos rund um unsere Aktivitäten.
 
To be continued...

05.12.2007 - Konzertnews

Metal Markt / Advents Metal Meeting1. 20 Jahre Metal Markt / Advents Metal Meeting

Hier die Running Order zum Advents Metal Meeting:

19:30 - 20:15 Justice
20:30 - 21:15 Final Breath
21:30 - 23:00 Sodom

Achtung!!!

Der Vorverkauf über unseren Onlineshop endet am kommenden Freitag, den 07.12.07 um 23:59.

Bei allen CTS Ticket Systemen sowie beim H2O endet der VVK am Samstag, den 15.12.2007 um 16:00 Uhr


 

 


Xecutioner's Return Tour 20082. Xecutioner's Return Tour 2008

Ab sofort könnt ihr eure Ticktes an allen bekannten Vorverkaufstellen erwerben, die an das CTS bzw. Eventim Ticketsystem angebunden sind. Auch der VVK über das Kartenhaus startet in Kürze. Computertickets können an der Abendkasse gegen Hardtickets getauscht werden.

Wir haben auch 2 weitere Vorverkaufstellen, die direkt Hartickets verkaufen. Hier eine Gesamtübersicht:

...online unter http://shop.uftg.de
...online unter http://www.metaltix.com
...online unter http://www.bvd-ticket.de
...H2O, Karmelitenstr. 28, 97070 Würzburg, 0931 / 57 26 11
...Sybille`s Hairstyle & Cosmetik-Studio, Hauptstraße 31, 97753 Karlstadt, Tel.: 09353 / 1210

 


 

Thrash Assault #23. Thrash Assault #2 Festival

Nach der erfolgreichen Erstauflage ziehen wir mit der Fortsetztung gleich vom B-Hof in den wesentlich größeren Soundpark Ost. Das ursprünglich geplante Zenith musste aufgrund der zu großen Lautstärke für die Anwohner seine Live-Aktivitäten wieder einstellen.

Das Billing steht nun wie folgt:

Sabbat (uk)
Onslaught (uk) - very special old school show
Protector's (swe) - feat. original ex-Protector singer Martin Missy
At War (usa) - first show in Europe!
Desaster
Gama Bomb (ire)
Runamok
Nocturnal

Der Ticket Vorverkauf startet in Kürze!

 

Weitere Informationen zu den geplanten Konzerten wie immer hier unter

http://www.uftg.de/de/uftg-media-presents

23.11.2007 - Ticketvorverkauf startet für Obituary

VVK Sodom, ObituaryMit Obituary kommt ohne Frage eine absolute Legende im Death Metal Bereich auf Tour. Durch den aktuellen Brecher "Xecutioner's Return" haben die Amis aber nicht nur eines der stärksten Alben der eigenen Diskographie im Gepäck, sondern trumpfen auch mit bärenstarkem Vorprogramm. Den Anfang machen Schwedens Avatar, eine junge, hungrige Death Metal Band. Den Co-Headliner Slot füllt niemand geringeres als die einzigartige Front-Röhre Sabina Classen mit ihren Kult-Thrashern von Holy Moses. Diesen Event sollte man sich also keinesfalls entgehen lassen!

Ab sofort könnt ihr für das Konzert am 25. Januar 2008 in Gemünden, Sporthalle Langenprozelten die Tickets direkt in unserem Shop bestellen.

Hier die Ticketpreise:

Vorverkauf: 18,- Euro (zzgl. VVK-Gebühren)
Abendkasse: 23,- Euro

Auch die Karten für unser Advents Metal Meeting (im Anschluss an den Metal Markt) mit Sodom, Final Breath und Justice könnt ihr noch zu günstigen VVK-Konditionen (15,- Euro zzgl. Gebühren) ordern. Der Vorverkauf endet am 7. Dezember 2007, also schnell zuschalgen!

Weitere Infos wie immer aktuell unter:

http://www.uftg.de/de/uftg-media-presents

07.11.2007 - Frozen Ground - Bandupdate

Das ist die für uns wohl bisher schwierigste Bandabsage. Wie viele von Euch sicher schon mitbekommen haben, war die Band  DECAPITATED vor einigen Tagen in einen schweren Busunfall verwickelt. Der Drummer WITOLD 'VITEK' KIEŁTYKA (1984 – 2007) erlag nach einem kurzen Aufenthalt im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. An dieser Stelle unser herzlichstes Beileid an seine Familie, seine Freunde und natürlich seine Bandkollegen. Sänger Covan wurde auch stark verletzt, befindet sich jedoch glücklicherweise auf dem Web der Besserung. Hier das aktuellste Statement der Band:

Covan is currently at a hospital in Kraków, Poland. Doctors describe his condition as stable and he is showing signs of improvement everyday. At this time, visiting is prohibited except to family members due to his fragile state. In the coming days, the decision on his follow-up treatment will be made.

Weitere Infos sowie einen Spendenauf findet ihr auf der offiziellen Homepage der Band.

Dementsprechend können DECAPITATED ihren Auftritt beim Frozen Ground Festival am kommenden Samstag (10.11.) selbstverständlich nicht wahrnehmen. Unsere Freunde von SOUL DEMISE haben sich kurzfristig bereit erklärt, den offenen Slot zu füllen. Hier also die geänderte Running Order:

18.00-18:30 Legio Mortis
18.50-19.35 Lay Down Rotten
19.35-20.20 Darkened Nocturn Slaughtercult
20.40-21.25 Soul Demise
21.45-22.30 Sinister
23.00-00.30 Gorefest


Einlass: 17:30 Uhr

Der Soundpark Ost fasst ca. 1200 Besucher, von daher wird es auf jeden Fall noch ausreichend Tickets an der Abendkasse zum Preis von 23,- Euro geben.
12345678910111213141516>»


 


Hmpf